Es gibt sie weich und hart und kurz- und langlebig: Kontaktlinsen. Wir sind auch auf dem Gebiet dieser kleinen Wunderdinge Spezialisten und führen Sie gerne ein in die spezielle Welt der Linsen. Wir untersuchen Ihre Augen, vermessen sie und können anhand der aktuellen Werte analysieren, ob Ihr Auge überhaupt linsenverträglich ist. Denn dies ist leider nicht immer der Fall.

Speziell gestaltete Kontaktlinsen werden nicht tagsüber getragen, sondern während der Nacht. Sie verändern so auf sanfte Weise die Oberflächenform der Augen. Dies geschieht durch Zellkompressionen in der obersten Schicht der Hornhaut. Diese werden durch die spezielle Innenflächengestaltung der Nachtlinsen hervorgerufen. Fast unglaublich: Dadurch sehen Sie tagsüber ohne Sehhilfe klar.